Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)

 

Die Progressive Muskelentspannung ist neben dem Autogenen Training eine der bekanntesten Entspannungsverfahren. Die PMR wurde von dem schwedischen Arzt E. Jacobson in den USA entwickelt. Sie basiert auf der abwechselnden An- und Entspannung bestimmter Mussekelpartien. Über die so gewonnene Sensibilität für Spannung in der Willkürmuskulatur entwickelt sich ein neues Körpergefühl für Entspannung, das sich schließlich im Nervensystem verankert.

Angst, Stress, Erschöpfungszustände, Schlafstörungen und chronische Schmerzen sind mit erhöhter Muskelanspannung verbunden. Um diese zu lösen, ist es am einfachsten, über die Muskeln einen generellen Entspannungszustand zu erzeugen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten über die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und unsere Methoden, klicken Sie hier.


zurück zu den Therapiemethoden